Abendessen ohne Kohlenhydrate

Abendessen ohne KohlenhydrateIn vielen Haushalten in Deutschland gibt es zum Abendessen vorwiegend viel Brot oder Brötchen mit Butter, Käse und Wurst auf den Tisch. Aber auch schnelle Pizzas und Nudelgerichte sind bei den Deutschen eine beliebte Option für die letzte tägliche Speise, vor allem dann, wenn man auf dem Arbeitsplatz keine warmen Mahlzeiten einnehmen kann. Bei diesen Gerichten handelt es sich allerdings nicht gerade um ein Abendessen ohne Kohlenhydrate. Auf Dauer ist diese Ernährung nicht nur ungesund, sondern sie führt auch zu einer meist ungewünschten Gewichtszunahme. Nicht in jedem Fall ist das Zubereiten von einem gesunden Essen mit einem großen Aufwand verbunden. Vor allem bei einer Ernährung ohne Kohlenhydrate kann man jede Menge frische Zutaten verwenden, die preiswert und noch dazu sehr gesund sind.

In nur 100 g Brötchen oder Baguette sind 51 Kohlenhydrate enthalten. Den höchsten Anteil allerdings hat das Knäckebrot mit 72.6 KH. Verhältnismäßig wenige Kohlenhydrate haben hingegen Vollkornbrot und Pumpernickel, die beide bei Werten unter vierzig liegen. Es wird also deutlich, dass vor allem beim Abendessen sich viele Kohlenhydrate auf dem Teller befinden können, da es verständlicherweise nicht nur bei 100 g Brot bleibt, sondern auch noch die Aufstriche dazu gezählt werden müssen, sowie die jeweiligen Getränke.

Warum Abends keine Kohlenhydrate mehr essen?

Bei der letzten Mahlzeit machen sich die durch die Nahrung aufgenommenen Kohlenhydrate besonders deutlich. Der Körper verbrennt über Nacht Fett. Das ist aber nicht effektiv möglich, wenn es sich dabei um größere Mengen handelt. Verzichtet man bewusst auf ein Abendessen ohne Kohlenhydrate, dann wird dadurch die Fettverbrennung viel besser angeregt, was bei gesunden Abnehmen auch der Fall sein sollte.

Gibt es ein Abendessen gänzlich ohne Kohlenhydrate?

Abendessen mit vielen KohlenhydratenEs gibt mittlerweile wirklich unzählige Optionen wie man ein Abendessen ohne Kohlenhydrate zubereiten kann. Dabei geht es hauptsächlich darum, die Lebensmittel auszuschließen, die einen hohen Anteil an KH aufweisen, wie beispielsweise das herkömmliche Brot, Reis, Nudeln und Kartoffeln. Doch was hat keine Kohlenhydrate? Mit den richtigen Rezepten kann man nicht nur an Kohlenhydraten sparen, sondern auch an Kalorien, so dass der Abnehmeffekt durch eine Low Carb Ernährung schon in kurzer Zeit ersichtlich wird.

Abendessen ohne Kohlenhydrate lassen sich beispielsweise aus Rohkost und Salaten herstellen, aus gegartem Gemüse und aus Milchprodukten. Aber auch ein Vollkornbrot kann gegebenenfalls eine gute Alternative sein, wenn man auf sein übliches Wurstbrot nicht unbedingt verzichten möchte.

Es ist klar, dass man abends nach einem hektischen Arbeitstag keine große Lust und auch keine Zeit zum aufwendigen Kochen hat. Je nachdem was man tagsüber gegessen hat, lassen sich Abendessen ohne Kohlenhydrate aus kalten und natürlich auch aus warmen Speisen ohne viel Aufwand herstellen.

Kohlenhydratarme Lebensmittel fürs Abendessen

Unterhalb ist eine Liste mit kohlenhydratarmen Lebensmitteln, die sich gut zu einem Abendessen eignen.

Low Carb Lebensmittel fürs Abendessen
Blumenkohl
Eier
Feldsalat
Fisch
Fleisch
Garnelen
Geflügel
Joghurt
Möhren
Mozzarella
Nüsse
Pilze
Pute
Käse
Olivenöl
Radieschen und Rettich
Rote Beete
Rucola
Spargel
Tomaten
Vollkornbrot


Abendessen ohne Kohlenhydrate Rezepte


1) Gemüse im Wok

Gemüse im Wok als AbendessenZutaten:

  • 4 Putenschnitzel, ½ Chinakohl, 400 g Möhren
  • 3 Staudenselleries, 20 g Ingwer
  • 2 EL Sesam (geschält), 350 ml Hühnerbrühe
  • 100 ml Sherry (trocken), 8 EL Sojasoße
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Die sauberen Putenschnitzel in Streifen schneiden. In einer großen Schüssel wird der Sesam mit der Sojasoße vermischt und das Putenfleisch darin eingelegt. Das gewaschene und geputzte Gemüse wird ebenfalls in Streifen geschnitten. Der geschälte Ingwer wird ganz fein gewürfelt. Dieses Rezept für ein Abendessen ohne Kohlenhydrate kann man entweder im Wok oder dementsprechend in einer großen Pfanne zubereiten. Das Gemüse wird mit dem Öl kurz erhitzt, bevor man das Putenfleisch und die restlichen Zutaten hinzufügt. Alles ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.


2) Suppe mit Käse und Blumenkohl

Keine Kohlenhydrate SuppeZutaten:

  • 1 Blumenkohl, 2 Zwiebeln
  • 100 g Schmelzkäse, ½ Bund Petersilie
  • 700 ml Gemüsebrühe, 1 TL Pflanzenöl
  • Muskat
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Den Blumenkohl in kleine Röschen teilen, Zwiebeln würfeln und die Petersilie hacken. Anschließend die Zwiebel mit etwas Öl in einem Topf kurz andünsten und die Brühe hinzufügen. Die Blumenkohlröschen werden darin ca. 20 Minuten lang gekocht, bevor der Schmelzkäse hinzugefügt wird. Auf Wunsch kann man diese Suppe auch anschließend pürieren, bevor sie mit der Petersilie und den Gewürzen abgeschmeckt wird.


3) Würzige Low Carb Frikadellen

Abendessen ohne Kohlenhydrate RezepteZutaten:

  • 1 kg Gehacktes, 250 g Magerquark
  • 1 Knoblauchzehe, 2 Zwiebeln
  • ½ Bund Petersilie, 3 EL Parmesan
  • Olivenöl, Salz
  • Pfeffer, Sambal Oelek

Zubereitung:
Das gewaschene Gemüse fein hacken und mit dem Gehakten und den restlichen Zutaten vermischen. Aus dem Teig Frikadellen formen, mit dem Öl einpinseln und dann in einer beschichteten Pfanne schön braun anbraten lassen.


4) Feldsalat mit Champignons

Salat zum AbendessenZutaten:

  • 2 Feldsalate, 1 Zwiebel
  • 250 g Champignons, 150 g Schinken
  • 1 TL Fett, 4 EL Essig
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Den gewaschenen Salat trocknen und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Zwiebeln werden gewürfelt und die Champignons in dünne Scheiben geschnitten. Der Schinken wird ebenfalls gewürfelt und mit dem Fett kurz in der Pfanne angebraten, bevor man alle Zutaten miteinander vermischt. Man kann hier übrigens auch mageren Speck statt dem Schinken verwenden.


5) Bunter Salatteller

Abendessen ohne Kohlenhydrate und FleischZutaten:

  • 4 Eier, 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 Feldsalat oder grüner Salat
  • 250 g Kirschtomaten, 100 g Frühstücksspeck (Siehe auch: Frühstück ohne Kohlenhydrate)
  • 1 Bund Kerbel, 8 EL Olivenöl
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL geriebene Zitronenschale

Zubereitung:
Die Eier hart kochen und schälen. In der Zwischenzeit den Salat putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Auch die Frühlingszwiebeln werden in dünne Ringe geschnitten und die Kirschtomaten halbiert. Anschließend den Kerbel hacken und zusammen mit den Gewürzen, der geriebenen Zitronenschale, der Brühe und dem Öl in den Mixer geben und alles zusammen fein pürieren. Der Speck wird ohne Fett schön knusprig angebraten und mit den halbierten Eiern auf den angerichteten Salat gegeben.


Es gibt wirklich sehr viele Rezepte für ein Abendessen ohne Kohlenhydrate. Weitere Alternativen sind übrigens auch ein Vollkornbrot mit Salatblättern, Tomaten, Zwiebeln und Käse, sowie auch Fleisch- oder Fischgerichte. Auch ein mageres Steak in der Pfanne, oder ein im Ofen gebratenes Hähnchen, eignen sich wunderbar für Abendessen ohne Kohlenhydrate und lassen sich problemlos mit Salat als Beilage servieren. Man kann also durchaus auf Nudeln, Brot, Reis und Kartoffeln verzichten.

Suppe eignet sich hervorragend zum Abenessen

Low Carb AbendessenSuppen sind übrigens ebenfalls empfehlenswerte Alternativen wenn es um Abendessen ohne Kohlenhydrate geht. Sie sind so richtig tolle Nährstoffbomben und auch noch kalorienarm. Wer abends nicht viel Zeit hat, kann beispielsweise Minestrone, cremige Suppen und auch leckere Gemüseeintöpfe schon im Voraus zubereiten und im Kühlschrank über den Zeitraum von mehreren Tagen problemlos aufbewahren. Suppen sind außerdem ideal, um den Körper noch zusätzlich mit ausreichend Flüssigkeit zu versorgen. Da es auch kalte Suppenrezepte gibt, kann man durchaus an einem heißen Abend eine kalte Suppe als Abendessen ohne Kohlenhydrate essen.
Ansonsten muss man bei einem Low Carb Abendessen wirklich auf so gut wie nichts verzichten, da man beispielweise auch Pizzas selbst machen kann, Wraps mit Gemüse gefüllt, oder auch asiatische und exotische Gerichte die sich hervorragend für ein Abendessen ohne Kohlenhydrate eignen. Wichtig ist, dass man nicht gleich nach dem Essen todmüde ins Bett fällt, sondern noch einige Zeit vergehen lassen soll.

Kalorienreiche Nahrungsmittel, sowie Kohlenhydrate, beeinträchtigen die Verdauung und somit auch die Fettverbrennung. Es kann also zu einer Fetteinlagerung in den Körperzellen kommen, wenn man die Nahrungsmittel nicht richtig auswählt. Übrigens sind in der Regel auch Kinder von den bunten Optionen vor allem bei Salaten begeistert, so dass man nicht speziell noch andere Gerichte auf den Tisch stellen muss. Aufgrund der im Gemüse enthaltenen Vitaminen und Mineralstoffen ist der Körper in der Regel ausreichend versorgt, da bei schonender Gärung die Mikronährstoffe erhalten bleiben.